Inneneinrichtung Wohnzimmer – Gemütlich und stilvoll

Durch eine stilvolle Inneneinrichtung Wohnzimmer aufwerten. Hier erfahren Sie, wie es geht:

Inneneinrichtung im Wohnzimmer braucht Ideen

Das Wohnzimmer ist für viele Menschen der wichtigste Raum im ganzen Haus. Und für das Einrichten und Gestalten die zündenden Ideen zu haben oder den wirklich passenden Tipp zu bekommen, ist nicht immer leicht. Es ist oft das Zentrum des Lebens. Hier hält man sich auf, um zu entspannen. Hier macht man es sich gemütlich.

Mittlerweile ist es auch üblich, dass Wohn-, Ess- und Küchenbereich ineinander übergehen. Dadurch bekommt der Lebensmittelpunkt des Hauses eine weitere Dimension. Denn somit kommen verschiedene Funktionen und Formen zusammen.

Inneneinrichtung Wohnzimmer - Gemütliche Atmosphäre mit Fischers Fine Interiors

Ein stimmiges Gesamtkonzept ist wichtig

Und genau deswegen ist es sehr wichtig, dass Sie das Design für das Herz Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung nicht vernachlässigen. Ein stimmiges Gesamtkonzept für Ihr individuelles Wohndesign braucht Ideen zum Gestalten und Einrichten. Und welche Inneneinrichtung Wohnzimmer sowohl gemütlich als auch stilvoll machen, ist oft nicht einfach.

Zu einer stilvollen, individuellen und ästhetisch hochwertigen Inneneinrichtung im Wohnzimmer gehören viele Aspekte. Darum brauchen Sie für Ihr Wohnzimmer Ideen. Davon gibt es viel, aber sie müssen auch individuell auf Sie passen.
Möbel an sich dienen ebenso zum Gestalten des Raumes, wie die Einrichtung insgesamt. Einrichten heißt eben auch, das Zusammenspiel der Farben an der Wand mit den Möbelstücken als raumprägende Elemente zu berücksichtigen.

Aber auch ein Bild oder mehrere, sowie die speziellen Lichtverhältnisse dürfen Sie nicht außer Acht lassen, wenn Sie Ihr Wohnzimmer gestalten wollen. Alles zusammen macht gutes Design für Ihr Wohnzimmer aus. Farbwahl, Einrichtung durch Möbel und sonstige Accessoires müssen beim Gestalten Hand in Hand gehen. Sie sehen, es verlangt mehr, als nur guten Geschmack im Detail. Nämlich auch das Auge für das große Ganze und Gefühl für den Raum. Und nicht zuletzt – die Idee für Ihre perfekte Einrichtung und den richtigen Tipp, der nicht einfach nur aktuellen Trends folgt, sondern genau auf Ihre Wünsche zugeschnitten ist.

Sie möchten mehr über das Thema erfahren oder sogar eine Besichtigung machen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Inneneinrichtung Wohnzimmer – Das Thema Farbe

Welche Farbe muss ein Raum haben? Eine simple Geschmacksfrage? Nein. Denn die Farbe der Möbel beeinflusst die Wirkung der Wandfarbe und umgekehrt. Hier können Sie auf Kontraste setzen. Wenn Sie es optisch extrem mögen, sogar auf sehr harte Kontraste. Wobei Schwarz und Weiß noch eher als klassisch zu bezeichnen sind.

Kontraste setzen

Eine gute Idee kann sein, die Möbel der Farbe des Raumes entgegenzusetzen. Dabei lässt sich gut mit dunklen und hellen Tönen arbeiten. Aber ein strahlendes Weiß funktioniert häufig mit sandigen, braunen oder grauen Tönen sehr gut. Gerade im Wohnzimmer bieten sich solche ruhigeren Kombinationen mit einer Farbe als Fokuspunkt für Auge und Geist an, wobei die Sitzgruppe meist die Hauptrolle bei der Inneneinrichtung des Wohnzimmers spielt. Damit lassen sich wirkliche Oasen der Ruhe und Wohnlichkeit gestalten. Nicht umsonst ist das beim beliebten Landhaus-Stil eine häufig gewählte Methode bei der Einrichtung des Wohnzimmers.

Dazu gehört auch der Rahmen, den ein Bild hat. Hier kann man die mit der Wand kontrastierende Möbelfarbe wieder aufnehmen und optisch absetzen. Dadurch wirken gerade bei dunkleren Tönen und Tagen dunkle Wände nicht erdrückend. Besonders wenn die Bilder selbst ebenfalls Akzente setzen.

Die Harmonie der Farben und ihrer Töne sollte wie in einer großen Symphonie im Einklang stehen. Denn Wärme und Geborgenheit erzeugen nicht nur Heizung, Ofen und Möbel, sondern in sehr starkem Maße die Farbtöne. Sie sprechen den stärksten menschlichen Sinn an – das Sehen.

Inneneinrichtung Wohnzimmer – Das Thema Möbel

Inneneinrichtung Wohnzimmer? Das heißt meistens in der Hauptsache: Möbel auswählen und geschickt stellen, arrangieren, einrichten. Die Einrichtung mit Möbeln kann fast schon als Königsdisziplin beim Design Ihres individuellen Interieurs bezeichnet werden.

Und auch hier kann die beste Idee manchmal einfach lauten: weniger meist mehr. Zurückhaltung, wie beim modernen, eher reduzierten Landhausstil sorgt eher für Gemütlichkeit und Wohlbefinden, als knallige Farben. Wenn Sie sich vornehmlich im Wohnzimmer aufhalten, dort auch mit Familie und Freunden Ihre Zeit verbringen, will stilvolles Einrichten wohlüberlegt, durchdacht und nicht zuletzt auch gekonnt sein.

Sitzgruppen als Inseln behaglicher Geselligkeit

Auch hier ist die Komposition von Möbeln, Accessoires, Raum und Farbe für die Inneneinrichtung im Wohnzimmer immer zu berücksichtigen. Sehr viele Wohnzimmer haben die Sitzgruppen an einer oder zwei Wänden, weil der Raum begrenzt ist oder weil man denkt, dass man das Zimmer nicht vollstellen möchte. Aber eine sehr wirkungsvolle Alternative ist die Idee, die Sitzmöbel als eigenständige Insel zu arrangieren. Das kann eine sehr beeindruckende Wirkung haben. Dadurch wird außerdem sofort klar, was in diesem Wohnzimmer im Mittelpunkt steht: Das Miteinander der Menschen. Stilvoll designte Wohnzimmer haben selten den Fernseher im Zentrum des Gedankens beim Einrichten.

Mit Liebe designte Wohnzimmer treffen auch genau den richtigen Mix zwischen Möbeln zum Sitzen und zum Liegen. Mittlerweile gibt es Couches, die schon besser zum Liegen geeignet sind als manch ein Bett. Die laden aber wenig zum Sitzen ein, wenn sie überhaupt dafür geeignet sind. Also ein ganz wichtiger Tipp für die Inneneinrichtung im Wohnzimmer, die hochwertigen Maßstäben im Design folgt: Lieber eine einladende Sitzgruppe für Familie, Freunde und Gäste.

Accessoires und Möbelfarben aufeinander abstimmen

Zur Farbe der Möbel und Abstimmung auf die Farben an den Wänden des Raumes sind wir schon eingegangen. Allerdings gibt es einen weiteren Punkt zu bedenken. Schränke, Vitrinen und Kommoden, die an den Wänden stehen sollen, können in der Farbgebung an den Wänden oder den zentralen Sitzmöbeln orientiert werden. Das lenkt den Blick mehr auf das Eine oder Andere. Für eine Verbindung zwischen beiden Elementen sorgt ein Farbton, der zwischen den Tönen der Wände und Sitzmöbel liegt.

Der modern reduzierte Landhausstil setzt auch hier Maßstäbe, wenn es um ein behagliches Wohnraumdesign und -konzept geht. Unaufdringliche Farben und natürliche Materialen wirken geradlinig, kernig, erdverbunden, bodenständig, aber strahlen gleichzeitig auch Stil und Gelassenheit aus. Die natürlichen Holzfarben und dezenten dunkle Töne wechseln sich dabei mit meist weißen Flächen ab. Dadurch wirkt alles im Gesamteindruck stimmig, aber doch abwechslungsreich und nicht kühl, sondern warm. Gemütlich eben.

Das sorgt für Wohlbefinden, das auch das Auge durch Design überzeugt – und zusätzlich noch eine ästhetische Zeitlosigkeit mit sich bringt. Und das ist die Kunst bei der Inneneinrichtung im Wohnzimmer. Die Accessoires, wie z.B. Vasen, Bilder, Skulpturen, Stehlampen, Kissen, Tische setzt durchdachtes Design bei der Inneneinrichtung im Wohnzimmer entweder als Akzente, Blickfang oder zur Untermalung ein. Auch wenn das häufig nicht im Fokus der Überlegungen bei der Einrichtung steht, ist dieser Aspekt dennoch sehr wirkungsvoll.

Stilvoll Wohlfühlen durch Inneneinrichtung im Wohnzimmer

Nichts ist so wichtig, wie das Gefühl, sich in Ihrem Zuhause auch wirklich geborgen und wohl zu fühlen. Denn hier tanken Sie Kraft und entspannen vom Alltag. Hier verbringen Sie Zeit mit Familie und Freunden. Das heißt aber nicht, dass sie auf Stil, geschmackvolles und zeitloses Design verzichten müssen. Die Einrichtung Ihres Wohnzimmers spricht im Idealfall mehrere Sinne und Bedürfnisse an. Sowohl Möbelstücke und Farbwahl als auch die räumlichen Gegebenheiten und Lichtverhältnisse überein zu bringen ist eine komplexe Angelegenheit.

Sie sehen also, was Einrichten und Interieur-Design bei der Inneneinrichtung im Wohnzimmer beinhaltet. Unsere professionelle Beratung mit Firmensitz in Chemnitz baut ganz auf Ihren persönlichen Bedürfnissen und individuellen Wünschen auf. Eine Besichtigung in unserem Showroom lässt Sie selbst erleben, wie wir Wohnambiente verstehen und Wohnzimmer einrichten – edel und komfortabel, gemütlich und stilvoll, ästhetisch und zeitlos.

Ihr Interesse wurde geweckt? Schauen Sie sich gerne unsere Arbeit an! Wenn Sie weitere Informationen benötigen, können Sie diese kostenlos per Email erhalten!

Einen Kommentar hinterlassen

0

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Wohnzimer Ideen von Fischers Fine Interiors für Ihr Zuhause